Letzte Woche ging unsere Vorlesebustour 2017 kreuz und quer durch Brandenburg an der Havel zu Ende. Auf der Tour haben wir viele Geschichten vorgelesen, Lesetipp ausgetauscht und weitere schöne Erlebnisse rund um das Lesen gesammelt. Wer unsere „rollenden“ Lesestunden für Groß und Klein besucht hat und was wir dort erlebt haben erfahrt ihr hier.

Auf Los geht’s los! Auf Vorlesetour in der Havelstadt

In den letzten Wochen waren wir mit unserem Vorlesebus in der schönen Havelstadt unterwegs, um Kinder und Eltern für die wunderbare Welt der Bücher zu begeistern. Auf der kleinen aber feinen Tour haben wir im Bürgerhaus, an der Grundschule, vorm Frauen- und Familienzentrum und vielen weiteren Einrichtungen angehalten und vorgelesen. Insgesamt haben dabei über 300 Kinder den aufregenden Geschichten aus dem Vorlesebus gelauscht!

Unterwegs auf 4 Rädern: Vorlesen im Librileo Vorlesebus

Vorlesebustour_Zusammen lesen

Ganz egal an welcher der insgesamt 10 Haltestellen – jedes Mal wurden wir bereits sehnsüchtig von kleinen Bücherwürmern erwartet. Denn einen zum Vorlesezimmer ausgebauten Oldtimer sieht man nicht alle Tage. Kaum abgestellt und schon war der Bus rappelvoll mit Kindern. In den Lesepausen gab es gesunde Snacks und auch weiteres Infomaterial zu unserem Leseförderprogramm mit Bücherboxen für Zuhause und öffentlichen Lesestunden für Groß und Klein.

Unser Vorlesebus: Ein ganz besonderes Lesezimmer

Vorlesebustour 2017_Hilde

Alle waren von den Lesestunden und vor allem von dem Vorlesebus beeindruckt. Beim Lesen kommt es nämlich nicht nur auf ein schönes Buch, sondern auch auf einen gemütlichen Leseort an. Und gemütlich ist unser mobiles Vorlesezimmer alle Mal: Denn mit Lesesessel, Kissen und vielen Büchern ist unser Vorlesebus einfach hervorragend zum Lesen und Geschichtenlauschen geeignet. Mit viel Liebe zum Detail wurde der ehemalige Krankenwagen umgebaut und ist nun eins der ungewöhnlichsten Lesezimmer der Welt.

Vorlesebustour 2017: Wir sagen Danke

Librileo Vorlesebustour 2017 Schön war’s in der Havelstadt! Leider ist unsere Vorlesetour schon wieder zu Ende. Ein großes Dankeschön an alle, die unsere Lesestunden für Groß und Klein während der Vorlesebustour 2017 besucht haben. Ganz herzlich möchten wir uns auch bei unseren ehrenamtlichen VorlesepatInnen bedanken, die uns so tatkräftig auf der Tour begleitet haben. Bis zum nächsten Mal.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Jetzt spenden