|

Schirmherrschaft

Wir sind wirklich stolz darauf, dass wir zunehmend auch Politiker für Librileo und unser Bildungsprojekt begeistern zu können. Mit ihrer Unterstützung können wir bundesweit noch mehr Familien in schwierigen Lebenslagen erreichen und ihnen unser Leseförderprogramm mit Bücherboxen und Lesestunden zugänglich machen.

Die Schirmherrschaft zeichnet sich dabei durch eine besondere Form der Zusammenarbeit aus, wobei die SchirmherrInnen als offizielle FördererInnen unseres Bildungsprojektes auftreten. Unsere SchirmherrInnen setzen sich gemeinsam mit uns in der Öffentlichkeit für benachteiligte Familien ein und weisen auf die Wichtigkeit des Lesens und die damit verbundene Bedeutung der frühen Leseförderung hin.

Mit der Übernahme der Schirmherrschaft zeigen die SchirmherrInnen ihr Engagement für eine frühe Leseförderung im Vorschulalter. Mit ihrem Namen unterstützen sie dabei das Librileo Leseprogramm für die ganze Familie, das aus altersgerechten Bücherboxen für Zuhause und öffentlichen Lesestunden besteht. Durch das gemeinsame Lesen und Lernen wird dabei die Eltern-Kind-Bindung gestärkt und gleichzeitig Spracherwerb, Wortschatz und Konzentrationsfähigkeit der Kids gefördert, sodass sie einen besseren Start in die Schule und somit bessere Bildungschancen haben.

Unterstützen auch Sie unser Librileo Bildungsprojekt! Melden Sie sich gerne bei uns , wenn auch Sie die Schirmherrschaft für unser Leseförderprogramm übernehmen möchten.

© Bundesregierung / Fresco Denzel

Franziska Giffey

Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Merken

Merken

Bundesweite Librileo Schirmherrin

„Lesen ist eine Grundvoraussetzung für Bildung und gesellschaftliche Teilhabe. Deshalb brauchen Kinder Bücher – und deshalb brauchen sie Menschen, die sich um sie kümmern und sie in die Welt der Bücher mitnehmen. Vorlesen schafft Geborgenheit, weckt Interesse und Phantasie. Alle Kinder sollen diese positive Erfahrung machen können, ob zu Hause mit den Eltern oder in einem anderen vertrauten Rahmen.

Sehr gerne habe ich die Schirmherrschaft über das Leseförderprogramm von Librileo übernommen. Ich danke allen Beteiligten für ihr Engagement und wünsche ihnen viel Erfolg.“

 

 

Librileo Schirmherrin Berlin

„…mit großem Interesse habe ich das Konzept für Ihr Lern- und Leseprogramm mit den Librileo-Bücherboxen sowie den regelmäßigen ‚Lesestunden für Groß und Klein‘ zur Kenntnis genommen.
Ich halte dies für eine fantastische Möglichkeit, um den Kindern den Spaß und die Freude am Lesen von Büchern zu vermitteln und durch gemeinsame Lesezeit auch die Eltern-Kind-Beziehung zu stärken – insbesondere bei Familien in schwierigen Lebenslagen. Sie leisten mit Ihren Projekten wertvolle Arbeit für die soziale und kulturelle Teilhabe von Kindern in Berlin.
Aus diesem Grund ist es mir eine besondere Freude, die Schirmherrschaft für Librileo zu übernehmen.“

Elke Breitenbach

Senatorin für Integration, Arbeit und SozialesMerken

Merken

Merken

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Jetzt spenden