Alle Kinder brauchen Bücher und darum laden wir euch zu einer ganz besonderen Lesestunde unterm Sternenhimmel in das Zeiss-Großplanetarium ein. Die Bundesministerin und Schirmherrin von unserem Leseförderprogramm, Dr. Franziska Giffey, wird dabei eine spannende Geschichte für euch vorlesen, die von einer Sternenshow begleitet wird. Alle weiteren Infos verraten wir euch in diesem Beitrag.

Lesegeschichten unterm Sternenhimmel

Bücher können uns begeistern. Sie regen unsere Fantasie an und führen uns durch grenzenlose Abenteuer. Aus Buchstaben wird eine Geschichte, das Kopfkino angeschaltet und es öffnet sich eine faszinierende, imaginäre Welt. Bücher sind natürlich auch ein Grundstein für eine gute Bildung, denn beim Lesen, anschauen und entdecken lernen wir die Welt um uns herum kennen. Doch nicht alle Kinder haben Zugang zu Kinderbüchern. Viele Familien haben nur ein kleines Budget zur Verfügung und können sich oftmals keine neuen Kinderbücher oder die Teilnahme an öffentlichen Leseveranstaltungen leisten. Das möchten wir ändern!

Daher dreht sich bei unserer Lesestunde unterm Sternenhimmel am Dienstag, den 20. August um 16:30 Uhr im Zeiss-Großplanetarium alles rund um das Erlebnis „Lesen“ und die Begeisterung für Kinderbücher.  Dann liest die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und Schirmherrin von Librileo – Dr. Franziska Giffey – eine spannende Geschichte für Familien vor. Begleitet wird die Lesung von Bildern am Sternenhimmel des Planetariums. Der Eintritt ist frei. Alle Familien mit Kindern ab 2 Jahren sind herzlich willkommen. Das erwartet euch alles auf dem Event:

  • Sternenshow mit Sonne, Mond und Sterne
  • Vorlesegeschichte
  • Gratis Geschenke für Kinder (Kinderbuch & weitere Überraschungen)

Bundesministerin Dr. Franziska Giffey liest für Familien vor

Mit der Veranstaltung möchten wir uns gemeinsam mit der Bundesministerin für das Lesen und bessere Bildungschancen von allen Kindern einsetzen. Als bundesweite Schirmherrin von unserem Librileo Leseförderprogramm freut sich Dr. Franziska Giffey auf ihre gemeinsame Vorlesestunde mit uns – und natürlich mit euch – im Planetarium: „Lesen ist eine Grundvoraussetzung für Bildung und gesellschaftliche Teilhabe. Deshalb brauchen Kinder Bücher – und deshalb brauchen sie Menschen, die sich um sie kümmern und sie in die Welt der Bücher mitnehmen. Vorlesen schafft Geborgenheit, weckt Interesse und Phantasie. Alle Kinder sollen diese positive Erfahrung machen können, ob zu Hause mit den Eltern oder in einem anderen vertrauten Rahmen. Sehr gerne habe ich daher die Schirmherrschaft über das Leseförderprogramm von Librileo übernommen.“

Die Vorlesestunden mit Dr. Franziska Giffey im Überblick:

Dienstag, 20. August 2019 // Einlass 16.30 Uhr

Zeiss-Grossplanetarium Prenzlauer Berg

Prenzlauer Allee 80 // 10405 Berlin

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite unter: www.librileo.de/veranstaltungen

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Jetzt spenden