Jetzt Mitglied bei Librileo werden:

Einfach Antrag auf Bildung & Teilhabe ausfüllen

Den Antrag auf Bildung und Teilhabe bei Librileo gUG ausfüllen

Antrag ausfüllen

Du hast die Möglichkeit, den Antrag auf Bildung und Teilhabe online zu stellen. Du kannst das Dokument aber auch runterladen und ausdrucken.
Den Antrag auf Bildung und Teilhabe vollständig ausfüllen und an Librileo gUG schicken

Abschicken

Bitte fülle den Antrag auf Bildung und Teilhabe vollständig aus. Vergiss die Unterschrift nicht. Schick den Antrag bitte in unser Büro. Wir kümmern uns um alles.

Librileo Bücherboxen über den Antrag auf Bildung und Teilhabe kostenfrei bekommen

Fertig

Wir leiten den Antrag auf Bildung und Teilhabe zur Bearbeitung weiter. Ab jetzt könnt ihr zu den Librileo Lesestunden kommen und erhaltet unsere Bücherboxen.

Antrag auf Bildung & Teilhabe online ausfüllen

 

Kostenfreie Kinderbücher und Lesestunden gibt es beim Leseförderprogramm von Librileo gemeinnützig. Eine kostenfreie Mitgliedschaft ist über das Bildungspaket möglich. Den Antrag auf Bildung und Teilhabe könnt ihr hier online ausfüllen.

Bildung und Teilhabe für alle Kinder

Alle Kinder brauchen Bücher: An unserem Librileo Bildungsprojekt mit Bücherboxen und Lesestunden für Groß und Klein können Familien kostenfrei mit ihren Kinder über das Bildungs- und Teilhabepaket (kurz BuT) teilnehmen.

Durch den Antrag auf Bildung und Teilhabe können Kinder aus Familien mit geringem Einkommen besser am sozialen und kulturellen Leben teilnehmen. Zu den BuT-Leistungen gehören zum Beispiel Kostenübernahme für das gemeinsame Mittagessen in Kita oder Schule, für den Schulbedarf sowie für verschiedene Freizeitaktivitäten. Auch Lernförderprogramme wie die Librileo Bücherboxen und Vorleseveranstaltungen im Bereich frühkindliche Bildung für Kinder von 0 bis 6 Jahre werden durch den Antrag auf Bildung und Teilhabe gefördert. Einen Anspruch auf Leistungen für Bildung und Teilhabe haben Kinder aus Familien, die Hartz IV, Sozialgeld, Sozialhilfe, Kinderzuschlag, Wohngeld oder Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) bekommen.

Antrag auf Bildung und Teilhabe (BuT)

Den Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe erhaltet ihr bei der Stelle, bei der ihr auch bisher eure bisherigen Sozialleistungen bekommt. Mögliche Bewilligungsstelle sind das Jobcenter (bei Arbeitslosengeld II, Hartz IV oder Sozialgeld), das Sozialamt (bei Sozialhilfe), die Wohngeldstelle (bei Wohngeld oder Kinderzuschlag) und die Zentrale Leistungsstelle für Asylbewerber (AsylbLG).

Den Antrag auf Bildung und Teilhabe gibt es aber auch direkt bei. Der BuT-Antrag steht euch als Download oder als Online-Formular zur Verfügung. Einfach den Antrag auf Bildung und Teilhabe ausfüllen und an uns schicken, wir kümmern uns dann um den Rest!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Kontaktiere uns bei Fragen