Presse und Journalisten

Sie sind Journalist und auf der Suche nach Zahlen und Fakten über die gemeinnützige Librileo UG? Oder möchten sich anhand von Pressemitteilungen über unser Unternehmen informieren? Hier finden Sie alles Wissenswerte rund um Librileo.

Über Librileo

Librileo ist ein gemeinnütziges Unternehmen im Herzen von Berlin, gegründet Ende 2014. Rund 2 Mio Kinder in Deutschland leben in Familien in schwierigen Lebenslagen. Kinder aus diesen Verhältnissen haben es auf Grund fehlender Lese- und Lernkompetenzen häufig schwer in ihrem Leben als Jugendliche oder Erwachsene. Folgen davon sind ein höheres Krankheitsrisiko, Erwerbslosigkeit und eine höhere Wahrscheinlichkeit kriminell zu werden.

Das Team von Librileo will hier einen wichtigen Beitrag leisten: Durch die Entwicklung eines innovativen Reading Empowerment Programms werden Eltern motiviert über sich hinauszuwachsen. Durch viel Wertschätzung der Leistung der Eltern und ein gezielte Kombination verschiedener Komponenten lesen die Eltern mit ihren Kinder – in ihrem familiären Umfeld. Wir haben 24 alterssprezifische Themen erarbeitet, die wir den Eltern quartalsweise zur Verfügung stellen.

Die Gründer

Sarah und Julius sind Sozialunternehmer mit Leib und Seele. Sie kämpfen für ihre Vision von Chancen- und Bildungsgleichheit ohne dabei den Spaß zu verlieren.

Leidenschaftlich und mit der Routine aus vorherigen Unternehmensgründungen führen Sie Librileo kontinuierlich voran. Besonders: Neben dem Beruf verknüpft Bertram und Seeliger auch ihr privates Leben als Paar. In Librileo können sie somit ihre Erfahrungen als Eltern einbringen und gleichzeitig für ihre Kinder Vorbild sein für das, was sie erreichen wollen: die Lese- und Lernkompetenz von Kindern zu fördern.

Pressebilder

Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 12.10.2017

Mit diesen 5 Tipps wird aus ihrem Kind ein kleiner Einstein

Pressemitteilung vom 20.04.2016

Tote Helden

Pressemitteilung vom 18.08.2015

Hanging Books

Kontaktformular

Sie haben Fragen oder Hinweise? Wir freuen uns über jede Anfrage und werden diese so schnell wie möglich beantworten.

12 + 5 =

Berichterstattung

 

Radio Berlin Brandenburg 19.08.2015 – Hanging Books
Morgenpost vom 20.08.2015 – Hanging Books
Berliner Zeitung vom 20.08.2015 – Hanging Books
Tagespiegel vom 20.08.2015 – Kopfnote Sarah Seeliger
Jetzt spenden