Alle Jahre wieder: Am 11. November ist es wieder soweit und der Martinstag steht vor der Tür! Zu Ehren des heiligen Martins gibt es in vielen Kitas und Grundschulen einen Martinsumzug, bei dem kunterbunte Laternen stolz zur Schau getragen und Martinslieder gesungen werden. In unserem Librileo Basteltipp zeigen wir euch, wie ihr euch eine tolle Laterne selber basteln könnt. Und so einfach geht’s:

Bastelutensilien für eine Laterne

Librileo Bastelanleitung Laterne

– Schere

– Kleber

– Tesafilm

– Draht

– Transparentpapier in verschiedenen Farben

– die Unterseiten einer runden Käseschachtel

Und so geht’s: In 6 Schritten zur Laterne

Librileo Bastelanleitung_01

SCHRITT #1: Zuerst schneidet ihr einen Kreis aus einer der beiden Hälften der Käsepackung aus, sodass in einem der beiden Deckeln ein Loch entsteht. Dies ist die Oberseite der Laterne; die Deckelhälfte ohne Loch wird die Unterseite.

Librileo Bastelanleitung_02

SCHRITT #2: Jetzt wählt ihr 2 verschiedenfarbige Transparentpapierbögen aus. Anschließend zeichnet ihr auf ein weißes Blatt Papier verschiedene Motive auf, die ihr gerne für eure Laterne verwenden möchten. Danach werden diese ausgeschnitten. Für die herbstliche Jahreszeit eignen sich am besten Blätter und Sterne. Kleiner Tipp: Im Internet gibt es einige kostenlose Vorlagen zum Ausdrucken.

Librileo Bastelanleitung_03

SCHRITT #3: Nun legt ihr die ausgeschnittenen Motive (z.B. Blätter) auf das eine Transparentpapier und zeichnet die Umrisse nach. Diese schneidet ihr aus und klebt sie auf das anders farbige Transparentpapier auf.

Librileo Bastelanleitung_04

SCHRITT #4: Im Anschluss daran entsteht der Henkel: Dafür nehmt ihr den Draht doppelt und befestigt ihn an einem der beiden Käseschachteldeckeln. Hierbei macht ihr jeweils an den gegenüberliegenden Seiten ein kleines Loch und fädelt den Draht hindurch. Den Draht dann jeweils an den Enden umknicken und ggf. mit einem Tesafilmstreifen auf den Unterseiten befestigen, sodass er hält.

Librileo Bastelanleitung_05

SCHRITT #5: Anschließend rollt ihr das Transparentpapier, auf dem die Motive aufgeklebt sind, so zusammen, dass eine runde Rolle entsteht, die dem Kreis der beiden Decke entspricht. Die beiden Papierenden klebt ihr zusammen und befestigt zudem die Rolle an einem Ende mit einer Unterhälfte der ehemaligen Käseschachtel.

Librileo Bastelanleitung_06

SCHRITT #6: Jetzt nehmt ihr die zweite Unterhälfte und klebt sie vorsichtig an das andere Ende des Papiers. Unbedingt beachten: Die Hälfte, an der der Draht befestigt ist, befindet sich oben.

Librileo Bastelanleitung_07

Fertig: Nun stellt ihr noch ein Teelicht oder ein LED-Licht auf den Boden der Laterne. Fertig! Viel Spaß beim Martinsumzug!

Jetzt spenden