Kita-Workshop

 

Das Librileo Fortbildungsangebot

Zu viele Kinder werden im institutionellen oder familiären Umfeld mit Büchern und dem gelesenen Wort nicht vertraut gemacht. Zum Schulbeginn sind diese Kinder meist überfordert und in der Folge benachteiligt, da ihnen diese Lernerfahrungen fehlen.
Vorlesen unterstützt den kindlichen Spracherwerb, aber auch zahlreiche andere Entwicklungsprozesse werden gefördert. Das dialogische Vorlesen wird als Kommunikationsform mit den Kindern genutzt, um sie mit Wörtern, bekannt oder unbekannt, vertraut zu machen und damit neue Wege aufzuzeigen.

Durch regelmäßiges Vorlesen erhalten Kinder ein Gefühl für Sprache und ihre Stimme bzw. Aussprache. Sie lernen, Vertrauen in ihr sprachliches Können zu entwickeln und mehr Selbstvertrauen aufzubauen. Außerdem erweitern sie ihren Wortschatz und verbessern ihr Textverständnis. Das sind elementare Grundlagen, die sowohl ihre Persönlichkeit stärken, als auch ihre Bildungsbiographie beeinflussen können.

Kita-Workshop

Vorlesen schafft Chancengleichheit

Ziel des Workshops ist es, das Buch mit seinen vielfältigen Möglichkeiten zur Sprachförderung- und anregung auf positive Weise fest in den Kitaalltag zu integrieren und dadurch Erziehern Möglichkeiten zur Sprachförderung aufzuzeigen.

Die Teilnehmer des Workshops erhalten umfassende Kenntnisse über Vorlesetechniken, Sprachfördermöglichkeiten und Alltagsanregungen.
Der Workshop schließt mit einem Zertifikat ab.
Eine Anerkennung des Workshops als Bildungsurlaub ist möglich.

Alles auf einen Blick:

  • Termine sind flexibel buchbar
  • Inhouse Workshop
  • Kosten: 95 Euro
  • Dauer: 6 Stunden
  • „Workshop Paket“ inbegriffen
  • (Vorleseleitfaden, Spiel, Material etc.)
  • Bei Bedarf individuelle Ausrichtung des Workshops

Crashkurs

Vorlesen – Wie, wo, wann?

Der Crashkurs thematisiert kurz und bündig durch praktische Beispiele und theoretische Hintergründe die Wichtigkeit des Vorlesens im Kinderalltag.
Besonders das Thema des dialogischen Vorlesens wird aufgegriffen und erklärt.

  • Was bedeutet dialogisches Vorlesen?
  • Wie liest man dialogisch vor?
  • Was sind Vorteile dialogischen Vorlesens?
  • Wie kann dialogisches Vorlesen im Kitaalltag untergebracht werden?

Praxisnahe Tipps und Tricks zum Vorlesen, wie auch Buchempfehlungen, werden den Teilnehmern ebenfalls mitgegeben.

Alles auf einen Blick:

  • Termine sind flexibel buchbar
  • Inhouse Veranstaltung
  • Kosten: 20 Euro
  • Dauer: 2 Stunden
  • In Team-Sitzungen oder bei Themenabenden durchführbar
  • Zusammenfassung des Crashkurses zum Mitnehmen

Workshop-Teilnehmer sagen:

Der Workshop tat dem ganzen Team gut. Wir haben viele neue Anregungen für das tägliche Vorlesen in der Kita erhalten. Wie wichtig das Vorlesen für Kinder ist, wurde genau auf den Punkt gebracht.

Der Crashkurs zum Thema Vorlesen hat alle wichtigen Infos genau auf den Punkt gebracht. Wir konnten in den zwei Stunden Neues dazulernen, haben Wissen aufgefrischt und einige Ideen für unsere Kita mitgenommen.

Die Organisation und die Umsetzung des Workshops war sehr flexibel möglich. Auch den Crashkurs konnten wir in eine Teamsitzung unterbringen und war für alle wertvoll.

Die Fortbildungen werden durchgeführt von:

Janine Klumper

Janine Klumper ist Pädagogin, Erziehungs- und Bildungswissenschaftlerin und studiert nebenberuflich Bildung und Medien: eEducation im Master. Ihr Schwerpunkt liegt in der frühkindlichen Entwicklung von Kindern und deren Betreuung in Betreuungsinstitutionen.
Sie absolvierte zahlreiche Weiterbildungen in der transdisziplinären Frühförderung, wie beispielsweise in den Bereichen: Angewandte Psychologie, Heilpädagogik, Diagnostische Prozesse, Spiele als Handlungskonzepte und therapeutische Methoden.

Kontakt

Wenn sie Fragen zu unserem Workshop oder dem Crashkurs haben, können sie uns hier eine Nachricht senden, oder direkt an janine@librileo.de.

13 + 6 =

Jetzt spenden